cme.medlearning.de - CME Logo

Verlage

Diese Partner stellen hochwertige Inhalte ausgewählter CME zur Verfügung.

Kurzbeschreibung
Angebot
vasomed ist die Fachzeitschrift für Gefäßerkrankungen. Besondere Schwerpunkte liegen auf der Phlebologie, Angiologie, Lymphologie und Wundheilung. Unter den Autoren sind regelmäßig namhafte Experten der Gefäßmedizin.

OmniaMed bietet Online-Fortbildungen für Ärzte aus Klinik und Praxis sowie für Apotheker und PTA.
Aktuelle Themen und eine durchdachtes didaktisches System garantieren einen optimalen Lernerfolg und den Teilnehmern wertvolle CME-Punkte.
Da die Online-Module auf allen Endgeräten (PC, Laptop, Tablet-PC und Smartphone) verfügbar sind, können die Teilnehmer ihre Fortbildung absolvieren wann und wo Sie möchten, wie es ihr Zeitplan erlaubt.

Sonderserie Wissen der MedLearning AG

Wissen teilen, Wissen fördern - In unserer Sonderserie "Wissen" finden Sie künftig Übersichtsartikel zu ausgewählten Krankheitsbildern und beruflichen Schwerpunkten, die sehr differenziert Wissen vermitteln. Ebenso möchten wir die frühzeitige Erkennung und Behandlung von seltenen Erkrankungen in Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen und Stiftungen fördern.

HAUT hält den Dermatologen auf dem Laufenden. Die Fachzeitschrift unter der Schriftleitung von Frau Prof. Dr. Maria Zabel, Recklinghausen, veröffentlicht aktuelle Beiträge aus Dermatologie, Allergologie, Ästhetik und Kosmetologie.
Die Zeitschrift "der niedergelassene arzt" bietet Ihnen CME über die Schwerpunktthemen Diabetes, Schmerz, Geriatrie, Herz-Kreislauf und Gastroenterologie an.

webop bietet multimediale, videobasierte Inhalte zur Operationslehre in der Chirurgie. Die umfangreichen Inhalte sind nach einem OP-Lehre-Inhaltsverzeichnis gegliedert. Ein hochkarätiges Herausgebergremium sichert die Qualität der Beiträge.