CME weiterempfehlen

Influenza: Epidemiologie und Prävention

Logo der CME Fortbildung "Influenza: Epidemiologie und Prävention"

Kursdauer bis 02.11.2018

Die Grippesaison beginnt meist im Januar und hat jedes Jahr einen unterschiedlichen Verlauf und Schweregrad in Abhängigkeit der zirkulierenden Viren. Die WHO empfiehlt seit 2012 einen tetravalenten Influenzaimpfstoff. Aufgrund einer Gesetzesänderung dürfen Ärzte und Ärztinnen wieder Impfstoffe jedes Impfstoffherstellers verordnen.

Multimediale CME – videobasierte Inhalte: Referentenvortrag mit Folien

Kontaktdaten
* Pflichtfelder

Um den Missbrauch dieser CME- Weiterempfehlung zu verhindern, haben wir zunächst den Button Absenden deaktiviert. Bitte klicken Sie auf die folgende Checkbox Absenden aktivieren und danach auf den Button Absenden:

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden nicht gespeichert und ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet, um den Adressaten über den Absender zu informieren.