Header von Ratiopharm GmbH
Header von Ratiopharm GmbH
go to partners siteAlle Partner - CME DER CME-PARTNER
UNTERSTÜTZT DIESE CME

Dyslipidämien: Statin- und 2-Komponenten-Cholesterinsenkung zur Prävention kardiovaskulärer Erkrankungen

Bei der Dyslipidämie - einer Fettstoffwechselstörung – ist die Zusammensetzung der Blutfette verschoben. LDL-Cholesterin, HDL-Cholesterin und Triglyceride weichen von den Normwerten ab.

Ein erhöhtes LDL-Cholesterin (LDL-C) trägt zweifelsfrei zur Entwicklung von Atherosklerose bei und erhöht damit das kardiovaskuläre Risiko. Zudem wurde durch Studien bewiesen, dass eine Senkung des Cholesterins die Prognose für kardiovaskuläre Erkrankungen verbessert: Die Inzidenz kardiovaskulärer Ereignisse ist umso niedriger, je niedriger der erreichte LDL-Cholesterinwert ist.

Diese Fortbildung fokussiert auf den aktuellen Stand der medikamentösen Cholesterinsenkung bei Dyslipidämien zur Prävention kardiovaskulärer Ereignisse.

Mehr
Transparenzinformation

Die Bundesärztekammer und die Bayerische Landesärztekammer fordern auf, mehr Transparenz bei der Förderung von ärztlichen Fortbildungen bzw. CME zu schaffen. Fortbildungsveranstalter sind gehalten, potenzielle Teilnehmer von Fortbildungen darüber zu informieren, in welchem Umfang und zu welchen Bedingungen die Arzneimittelindustrie die Veranstaltung unterstützt. Dieser Verpflichtung kommen wir nach und informieren Sie hier über die Höhe der Förderung der beteiligten Arzneimittelfirma sowie über mögliche Interessenkonflikte der Autoren.

Transparenzinformation

Diese Fortbildung bzw. CME erhielt für den aktuellen Zertifizierungszeitraum von 12 Monaten eine finanzielle Förderung von:

Ratiopharm GmbH mit 14600 €

Mögliche Interessenkonflikte der Autoren:

Bei der Erstellung dieser von der Bayerischen Landesärztekammer zertifizierten Fortbildung bzw. CME bestanden folgende Interessenkonflikte im Sinne der Empfehlungen des International Committee of Medical Journal Editors (www.icmje.org).

Dr. med. Dörte Hadeler:

Honorare: Vertriebsgesellschaft Bristol-Myers Squibb&Pfizer Pharma

Relevant ist der Zeitraum der letzten fünf Jahre vor Einreichen der Fortbildung bzw. CME durch MedLearning bei der Bayerischen Landesärztekammer. Diese Angaben erfolgen selbstverantwortlich durch die Autoren.

Wissenschaftliches Lektorat und neutrale Gutachter

Aktualität der medizinischen Inhalte, Produktneutralität und Werbefreiheit dieser Fortbildung bzw. CME wurde im Vorfeld der Zertifizierung bei der Bayerischen Landesärztekammer durch ein wissenschaftliches Lektorat und ein Review mit zwei Gutachtern geprüft.