CME weiterempfehlen

Angriff aus dem Unterholz: Borreliose & FSME in Wald und Wiese

Logo der CME Fortbildung "Angriff aus dem Unterholz: Borreliose & FSME in Wald und Wiese"

Kursdauer bis 09.05.2020

Zecken gelten als Träger diverser Erkrankungen und können diese nach einem Stich auf den Menschen übertragen. Prophylaktisch sollte man sich daher vor Zeckenstichen schützen.
Eine FSME Infektion kann durch eine Impfung verhindert werden.

Multimediale CME – videobasierte Inhalte: Referentenvortrag mit Folien

Kontaktdaten
* Pflichtfelder

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden nicht gespeichert und ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet, um den Adressaten über den Absender zu informieren.