CME weiterempfehlen

Die Zecke und das FSME-Virus - Möglichkeiten der Prävention

Logo der CME Fortbildung "Die Zecke und das FSME-Virus - Möglichkeiten der Prävention"

Kursdauer bis 03.07.2018

Zecken und FSME.
Von Infektion über Krankheitsbild bis zu Impfprophylaxe.
Der Hauptüberträger des FSME-Virus in Deutschland ist die Zecke. Infomieren Sie sich über die Endemiegebiete und warum die FSME-Impfung darum auch eine Reiseimpfung sein kann, dem Krankheitsverlauf und möglichen Langzeitkomplikationen der Frühsommermeningoenzephalitis. Des Weiteren werden die Empfehlungen der STIKO als auch praktische Fragen nach Grund- und Auffrischimpfung und damit nach Impfschemata und Schutzdauer behandelt.

Multimediale CME – videobasierte Inhalte: Referentenvortrag mit Folien

Kontaktdaten
* Pflichtfelder

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden nicht gespeichert und ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet, um den Adressaten über den Absender zu informieren.