CME weiterempfehlen

Anforderungen an eine effektive MS-Therapie: Status quo und Ausblick in die Zukunft

Logo der CME Fortbildung "Anforderungen an eine effektive MS-Therapie: Status quo und Ausblick in die Zukunft"

Kursdauer bis 04.09.2018

Durch Fortschritte in der Therapie der MS hat in den letzten 20 Jahren das Risiko einer Progression der Behinderung bei Patienten mit (hoch-)aktiver Erkrankung deutlich abgenommen. Dabei ist gerade ein frühzeitiger Beginn einer effektiven Therapie von großer Bedeutung.

Prof. Meuth erörtert in der Fortbildung den aktuellen Stand der MS-Therapie, insbesondere der (hoch-)aktiven Verlaufsform. Ausführlich beleuchtet werden der Therapiebedarf – auch im Hinblick auf gegen Lymphozyten gerichtete Therapien –, die Bedürfnisse und Belastungen der Patienten bei der Anwendung sowie die Herausforderungen, die einer konsequenten Therapie entgegenstehen.

Multimediale CME – videobasierte Inhalte: Referentenvortrag mit Folien

Kontaktdaten
* Pflichtfelder

Um den Missbrauch dieser CME- Weiterempfehlung zu verhindern, haben wir zunächst den Button Absenden deaktiviert. Bitte klicken Sie auf die folgende Checkbox Absenden aktivieren und danach auf den Button Absenden:

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden nicht gespeichert und ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet, um den Adressaten über den Absender zu informieren.