CME weiterempfehlen

Vergiftungen im Kindesalter - Fr den Notfall gewappnet

Logo der CME Fortbildung "Vergiftungen im Kindesalter - Fr den Notfall gewappnet"

Kursdauer bis 05.02.2021

Vergiftungen sind ein Unfallschwerpunkt im Kleinkindalter: Doch wie vergiften sich Kinder, und welche Substanzen sind wirklich gefährlich? Die meisten Intoxikationen bei Kindern in Deutschland gehen auf die Einnahme von Arzneimitteln zurück, doch auch Reinigungsmittel, Nikotin und giftige Pflanzen führen oft zu Vergiftungen.

Als Arzt können Sie einen Beitrag zum Schutz der Kinder leisten und Eltern und Betreuer unterstützen.

Erfahren Sie in dieser Fortbildung welche Substanzgruppen besonders gefährlich sind, was im Ernstfall zu tun ist und wie man vorbeugen kann.

Klassische CME – schriftliche Inhalte, zum Teil als PDF zum Ausdrucken/Downloaden

Kontaktdaten
* Pflichtfelder

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden nicht gespeichert und ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet, um den Adressaten über den Absender zu informieren.