CME weiterempfehlen

EU-Zulassungsaktualisierung von Nilotinib: Wird das Absetzen der Therapie zum gängigen Behandlungsziel?

Logo der CME Fortbildung "EU-Zulassungsaktualisierung von Nilotinib: Wird das Absetzen der Therapie zum gängigen Behandlungsziel?"

Kursdauer bis 04.01.2019

Die Therapie von Patienten mit Chronischer myeloischer Leukämie (CML) hat sich durch die Einführung der Tyrosinkinaseinhibitoren (TKI) enorm verbessert. Die therapiefreie Remission nach dem Absetzen der TKI-Therapie kommt zunehmend als Behandlungsziel infrage. Diese Fortbildung vermittelt eine Übersicht aktueller Absetzstudien mit den dazugehörigen Studienergebnissen. Da Nilotinib der einzige TKI mit einem Absetzkonzept in der Fachinformation ist, wird vorwiegend auf das Absetzen mit diesem BCR-ABL-Inhibitor eingegangen.

Multimediale CME – videobasierte Inhalte: Referentenvortrag mit Folien

Kontaktdaten
* Pflichtfelder

Um den Missbrauch dieser CME- Weiterempfehlung zu verhindern, haben wir zunächst den Button Absenden deaktiviert. Bitte klicken Sie auf die folgende Checkbox Absenden aktivieren und danach auf den Button Absenden:

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden nicht gespeichert und ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet, um den Adressaten über den Absender zu informieren.