CME weiterempfehlen

Neue zielgerichtete Behandlungsoptionen für Patienten mit neu diagnostizierter FLT3-positiver Akuter Myeloischer Leukämie (AML) sowie für Patienten mit fortgeschrittener systemischer Mastozytose (advSM)

Logo der CME Fortbildung "Neue zielgerichtete Behandlungsoptionen für Patienten mit neu diagnostizierter FLT3-positiver Akuter Myeloischer Leukämie (AML) sowie für Patienten mit fortgeschrittener systemischer Mastozytose (advSM)"

Kursdauer bis 14.12.2018

Die akute myeloische Leukämie (AML) gehört zu den häufigsten Formen der akuten Leukämien bei Erwachsenen, wobei die Inzidenz mit dem Alter kontinuierlich ansteigt. Die systemische Mastozytose (SM) kommt sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern vor und geht mit einer Erhöhung der Mastzellen im Körper einher, deren Ursache nur teilweise bekannt ist. In dieser Fortbildung wird die Therapie mit Midostaurin mit den dazugehörigen Studienergebnissen vorgestellt, wodurch eine neue Behandlungsmethode dieser beiden hämatologischen Erkrankungen aufgezeigt wird.

Multimediale CME – videobasierte Inhalte: Referentenvortrag mit Folien

Kontaktdaten
* Pflichtfelder

Um den Missbrauch dieser CME- Weiterempfehlung zu verhindern, haben wir zunächst den Button Absenden deaktiviert. Bitte klicken Sie auf die folgende Checkbox Absenden aktivieren und danach auf den Button Absenden:

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden nicht gespeichert und ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet, um den Adressaten über den Absender zu informieren.