Header von ratiopharm GmbH
Header von ratiopharm GmbH
DER CME-PARTNER
UNTERSTÜTZT DIESE CME:
Logo der CME Fortbildung "Neuroendokrine Neoplasien - Grundlagen und Therapieoptionen"
Autor "Dr. med. Joerg-Dietrich Neumann"
Dr. med. Joerg-Dietrich Neumann
Facharzt für Innere Medizin, Palliativmedizin, Hämatologie und Onkologie
Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH

Kursleiter
  • Hämatologie und Onkologie / Endokrinologie und Diabetologie / Gastroenterologie / Innere Medizin

Neuroendokrine Neoplasien - Grundlagen und Therapieoptionen

CME-Bewertung ( 12 )
4.33
CME-Views: 323
Kursdauer bis: 20.12.2021
Mit freundlicher Unterstützung von ratiopharm GmbH
Zertifiziert durch die Bayerische Landesärztekammer mit 4 CME-Punkten

Neuroendokrine Neoplasien - Grundlagen und Therapieoptionen

Neuroendokrine Neoplasien (NEN) sind eine sehr heterogene Gruppe von seltenen Tumoren neuroektodermalen Ursprungs, deren Zellen Ähnlichkeit mit Neuronen haben und die über die morphologischen und funktionellen Eigenschaften von endokrinem Gewebe und die Expression neuroendokriner Marker verfügen. Durch fortschreitende Erkenntnisse in der Pathologie, Diagnostik und der Verfügbarkeit neuer Therapiemöglichkeiten hat sich die Prognose für Patienten mit diesen seltenen Tumoren verbessert.

Ziel dieser Fortbildung ist es, die Grundlagen für neuroendokrine Tumoren zu erläutern, das diagnostische Vorgehen zu beschreiben sowie die verschiedenen Therapieoptionen aufzuführen.

CME Aufrufen