cme.medlearning.de - CME Logo

Neue Ansätze für eine effektive Blutdruckkontrolle

Allgemeinmedizin / Innere Medizin / Kardiologie

Ein gut eingestellter Blutdruck über Tag und Nacht verbessert die kardiovaskuläre Prognose. Die Therapieraten bei einem diagnostizierten Blutdruck in Deutschland sind zwar relativ gut, allerdings wird der Blutdruck in weit weniger Fällen auch adäquat kontrolliert und eingestellt.

Chronotherapie bei nächtlich erhöhtem Bluthochdruck:
Durch eine einfache und kostenneutrale Verschiebung der Medikation in den Abend, lässt sich auch ein zu hoher nächtlicher Blutdruck gut einstellen und damit das kardiovaskuläre Risiko deutlich senken.

Risikoindikator Mikroalbuminurie:
Die Mikroalbuminurie ist ein verlässlicher Indikator für pathogene Veränderungen von Epithelgeweben, nicht nur in der Niere, sondern auch in Gehirn und Myokard und korreliert ebenso mit einem erhöhten kardiovaskulären Risiko. Schon eine relativ leichte Ausscheidung von Albumin über den Urin, wie sie bei Hypotonikern und Diabetikern sehr häufig auftritt, ist daher mit Sorgfalt zu prüfen und ggfs. zu korrigieren.

 

Zu den jeweiligen Fortbildungen können Sie unter dem Menüpunkt Wissen für Hausärzte weiterführende Informationen, Praxistipps und kurze Interviews mit dem Referenten abrufen.


Autor und Referent


Direktor des Institut für Pharmakologie und präventive Medizin
Dr. Bramlage & Dr. Hankowitz PartG
Berlin, Cloppenburg, München

Zertifizierung

Kursdauer bis 20.12.2014
mit bis zu 3 CME-Punkte

Mit freundlicher Unterstützung von

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Technische Voraussetzungen Kurzbeschreibung lesenKurzbeschreibung lesen

Software: Adobe Flash Plugin (Player) ab Version 7.
Versions-Abfrage und Verlinkung zur Player-Installation erfolgt automatisch.

Sie benötigen außerdem einen Browser mit HTML5 – Unterstützung.

Zurzeit wird HTML5 durch folgende Browser unterstützt:

  • Mozilla-Browser (Firefox) in der jeweils aktuellsten Version
  • Webkit-Browser (Chrom, Safari) in der jeweils aktuellsten Version
  • Opera
  • Internet Explorer 10

Ältere Internet-Explorer-Versionen (IE 8, IE 9 und älter) bringen noch nicht die CSS3-Fähigkeiten mit, die HTML5 erfordert. Für diese älteren Browser können Sie sich das kostenlose Plug in "Google Chrome Frame" von dieser Seite (www.google.com/chromeframe/?hl=de) Downloaden und Installieren.

Bandbreite: Die Filme sind über eine schnelle Modemverbindung, ISDN oder DSL/Standleitung zu sehen.

 

IswifterDas iPad von Apple bietet keine Unterstützung für Flash-Anwendungen. Damit Sie diese Fortbildung auf Ihrem iPad ansehen können, empfehlen wir Ihnen, die iSwifter-App zu installieren.

Hinweis: Diese Applikation erfordert iOS 4.3 (Version des Betriebsystems auf dem iPad) oder höher. Über den Download-Button werden Sie direkt zum iTunes-Store weitergeleitet. Von dort können Sie die Installation starten.

 

 Back to Top