cme.medlearning.de - CME Logo

Komplikationen bei CINV

CINV kann zu Mangelernährung durch Appetitlosigkeit und verminderte Nahrungsaufnahme führen.

Wesentlich problematischer sind jedoch die pathophysiologischen Folgen:

  • Elektrolytverluste
  • Wasserverlust (Dehydratation)
  • ANE-Syndrom (Anorexie, Nausea, Erbrechen)
  • Reizungen der Schleimhaut von Speiseröhre und Rachen durch Mageninhalt
  • Die Magensäure greift den Zahnschmelz an
  • Frische chirurgische Wunden brechen aufgrund der Anstrengungen beim Würgereiz auf

Folgen und Komplikationen bei schwerem Erbrechen