cme.medlearning.de - CME Logo

Chemorezeptoren-Triggerzone

Die Chemorezeptoren-Triggerzone (CTZ) im rautenförmigen Boden des 4. Hirnventrikels (Area postrema) enthält Neurotransmitter-Rezeptoren und Chemorezeptoren. Die Chemorezeptoren registrieren verschiedene Medikamente wie z.B. Zytostatika.

  Da in der Area postrema keine Blut/Hirnschranke existiert, erkennt die CTZ auch Substanzen, die nicht in das ZNS gelangen und fungiert als direkter Detektor von Toxinen in Blut und Liquor. Nach der Stimulation der Rezeptoren der CTZ durch emetogene Substanzen im Blut oder Liquor wird das Brechzentrum auf dem kürzesten Weg aktiviert.

Der vierte Ventrikel in der Medulla oblongata. Die CTZ befindet sich am Boden dieses Ventrikels in der Area postrema.