Diagnostik und moderne Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich

Beschreibung

In diesem Artikel sind die wesentlichen Grundzüge der heutigen Diagnostik und Therapie von Kopf- Hals-Karzinomen mit einem Schwerpunkt auf den medikamentösen Behandlungsformen in einer Form zusammengestellt, die einen raschen Überblick ermöglicht und zudem als Orientierungshilfe in Tumorkonferenzen der vielerorts neu gegründeten interdisziplinären Arbeitskreise für Kopf-Hals-Karzinome dienen kann. Insbesondere wird auf die Änderungen im Vorgehen eingegangen, die sich durch Studienergebnisse der vergangenen 10 Jahre ergeben haben, und auch negative Ergebnisse randomisierter Studien werden in ihrer Bedeutung diskutiert.

Autoren und Referenten

Prof. Dr. med. Ulrich Keilholz
Med. Klinik III CBF
Charité
Comprehensive
Cancer Center
12203 Berlin
ulrich.keilhoz@charite.de

 

Technische Voraussetzungen und Hinweise

In dieser Fortbildung werden Ihnen die Inhalte über den Adobe-Reader dargestellt. Anbei haben wir Ihnen die wichtigsten Befehle zusammengestellt:

Speichern: Wenn Sie dieses Symbol anklicken, können Sie die Fortbildung als Datei auf Ihrem Rechner speichern.

Drucken: Klicken Sie dieses Symbol an, um über Ihren Druckmanager die Fortbildungsinhalte auszudrucken.

Zoom: Mit diesem Symbol können Sie die Ansicht der Fortbildung im Fenster verkleinern oder vergrößern.

Tipp: Wenn Sie den Mauszeiger über eines der Symbole in der Menüleiste bewegen, wird Ihnen zu diesem Symbol eine Kurzinformation angezeigt.

Get Adobe ReaderFalls Sie den Adobe-Reader nicht auf Ihrem System installiert haben, können Sie diesen hier herunterladen.

 Back to Top


Valid XHTML 1.0 Transitional