cme.medlearning.de - CME Logo

Diagnostik und Therapie seltener Krebserkrankungen

Beschreibung

Wenn es um die Betreuung von Patientenmit seltenen Tumorerkrankungen geht, können Ärzte oftmals nicht auf Diagnostik- und Therapieleitlinien zurückgreifen. Deshalb kommt es entscheidend darauf an, dass sich überregionale Studienzentren zusammenschließen, um einen optimalen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen. In den einzelnen Zentren ist zu dem ein interdisziplinärer Ansatz essentiell –wie unsere Experten Ihnen anhand dreier seltener Krebserkrankungen erläutern.

Autoren und Referenten

Prof. Dr. med. Dieter Marmé
Leiter der Fortbildung

Prof. Dr. med. Peter Vajkoczy
Neurochirurgische Klinik
Charité-Universitätsmedizin Berlin

Prof. Dr. med. Jochen Seufert
FRCPE, Endokrinologie und
Diabetologie InnereMedizin II
Universitätsklinikum Freiburg

Prof. Dr. med. Andreas K. Buck
Nuklearmedizinische Klinik und
Poliklinik Universitätsklinikum
Würzburg

Technische Voraussetzungen und Hinweise Kurzbeschreibung lesenKurzbeschreibung lesen

In dieser Fortbildung werden Ihnen die Inhalte über den Adobe-Reader dargestellt. Anbei haben wir Ihnen die wichtigsten Befehle zusammengestellt:

Speichern: Wenn Sie dieses Symbol anklicken, können Sie die Fortbildung als Datei auf Ihrem Rechner speichern.

Drucken: Klicken Sie dieses Symbol an, um über Ihren Druckmanager die Fortbildungsinhalte auszudrucken.

Zoom: Mit diesem Symbol können Sie die Ansicht der Fortbildung im Fenster verkleinern oder vergrößern.

Tipp: Wenn Sie den Mauszeiger über eines der Symbole in der Menüleiste bewegen, wird Ihnen zu diesem Symbol eine Kurzinformation angezeigt.

Get Adobe ReaderFalls Sie den Adobe-Reader nicht auf Ihrem System installiert haben, können Sie diesen hier herunterladen.

 Back to Top


Valid XHTML 1.0 Transitional