cme.medlearning.de - CME Logo

HCV Therapiestrategien der Zukunft

Beschreibung

Zur wirkungsvollen Behandlung des HCV-Virus werden neue Protease (NS3/4A) Inhibitoren erwartet. Wegen der dann dreifachen Therapie aus unterschiedlichen Enzymhemmer Interferon, Ribavirin und einem Protease Inhibitor mit ist mit einem Anstieg der SVR-Raten zu rechnen. Denkbar sind ebenfalls eine Kombinationstherapie mit einem Polymerase (NS5B) Inhibitor, einem neuartigen spezifischen antiviralen Wirkstoff oder sogar der Ersatz von Interferon. Herausforderungen sind die schwierige Patientenpopulation, die Nebenwirkungen, die Ausbildung von Resistenzen und die Wirksamkeit bei allen Genotypen.

Autor und Referent

Prof. Dr. Thomas Pietschmann

Prof. Dr. Thomas Pietschmann leitet die Abteilung
Experimentelle Virologie am TWINCORE, eine gemeinsame Einrichtung
der Medizinischen Hochschule Hannover MHH und
des Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung HZI.

Technische Voraussetzungen

  • Software: Adobe Flash Plugin (Player) ab Version 7.
    Versions-Abfrage und Verlinkung zur Player-Installation erfolgt automatisch.
  • Bandbreite: Die Filme sind über eine schnelle Modemverbindung, ISDN oder DSL/Standleitung zu sehen.

Bei technischen Fragen, wenden Sie sich bitte an service@medlearning.de.

 Back to Top


Valid XHTML 1.0 Transitional