cme.medlearning.de - CME Logo

Anforderungen an eine effektive MS-Therapie: Status quo und Ausblick in die Zukunft

Allgemeinmedizin / Innere Medizin / Neurologie

Durch Fortschritte in der Therapie der MS hat in den letzten 20 Jahren das Risiko einer Progression der Behinderung bei Patienten mit (hoch-)aktiver Erkrankung deutlich abgenommen. Dabei ist gerade ein frühzeitiger Beginn einer effektiven Therapie von großer Bedeutung.

Prof. Meuth erörtert in der Fortbildung den aktuellen Stand der MS-Therapie, insbesondere der (hoch-)aktiven Verlaufsform. Ausführlich beleuchtet werden der Therapiebedarf – auch im Hinblick auf gegen Lymphozyten gerichtete Therapien –, die Bedürfnisse und Belastungen der Patienten bei der Anwendung sowie die Herausforderungen, die einer konsequenten Therapie entgegenstehen.

Hinweis: Diese Fortbildung besteht aus einem Foliensatz und einem Referentenvortrag mit anschließender Diskussion. Bitte bearbeiten Sie beide Teile, bevor Sie den Wissenstest durchlaufen.

Autor und Referent


Stellv. Direktor und Leitender Oberarzt
der Klinik für Allgemeine Neurologie
Direktor des Instituts für Translationale Neurologie
Universitätsklinikum Münster

Mit freundlicher Unterstützung von

Merck Selbstmedikation GmbH
 

Zertifizierung (Kat. I - Einzellernen)

Kursdauer bis 05.09.2018
Bis zu 2 CME-Punkte.
Bearbeitungszeit: 45 Minuten
Qualifizierung durch Lernerfolgskontrolle.
Teilnahme ist kostenfrei.

Inhaltlicher / Technischer Support

Fragen zur Fortbildung / an Autoren?
Verwenden Sie unser Kontaktformular.

Haben Sie technische Fragen?
Nutzen Sie unsere FAQ.

Technische Voraussetzungen und Hinweise Kurzbeschreibung lesenKurzbeschreibung lesen

Software: Sie benötigen einen Browser mit HTML5 – Unterstützung.

Zurzeit wird HTML5 durch folgende Browser unterstützt:

  • Mozilla-Browser (Firefox) in der jeweils aktuellsten Version
  • Webkit-Browser (Chrome, Safari) in der jeweils aktuellsten Version
  • Opera
  • Internet Explorer 10

Ältere Internet-Explorer-Versionen (IE 8, IE 9 und älter) bringen noch nicht die CSS3-Fähigkeiten mit, die HTML5 erfordert. Für diese älteren Browser können Sie sich das kostenlose Plugin "Google Chrome Frame" von dieser Seite (http://whatbrowser.org/?hl=de) downloaden und installieren.

 Back to Top