cme.medlearning.de - CME Logo

Safer Sex: Auch unter HAART notwendig!

Auch die Erwähnung des Übertragungsrisikos HAART darf am Anfang einer Therapie gegenüber dem Patienten nicht unerwähnt bleiben. Viele Patienten meinen, mit der Einnahme der Tabletten sei auch das Risiko einer Übertragung von HIV beseitigt.

Obwohl in jedem Beipackzettel ein gesonderter Warnhinweis zu diesem Thema steht, darf sich der Arzt nicht darauf verlassen. Aus meiner Erfahrung weiß ich, dass sehr viele Patienten Beipackzettel nicht lesen.

Ausführliche Informationen des Robert-Koch-Institut (RKI) zum Übertragungsrisiko von HIV unter einer HAART finden Sie unter folgendem Link:

Einen "virtuellen Beipackzettel" für Patienten finden Sie unter

 Back to Top

 

Valid XHTML 1.0 Transitional