cme.medlearning.de - CME Logo

Autoreninfo


Autor: Prof. Dr.

Priv.-Doz. Dr. med. Peter Martin Langmann
Internist - Gastroenterologie mit den Schwerpunkten Hepatologie, Infektiologie und Diabetologie

Am Tiefen Weg 2
97753 Karlstadt


Lebenslauf

Studium der Humanmedizin an der Julius-Maximilians- Universität Würzburg

Promotion Februar 1992

Pyrimethamin- und Sulfonamid-Plasmakonzentrationen unter hochdosierter Therapie der cerebralen Toxoplasmose und im Rahmen der Prophylaxe bei Patienten mit AIDS

Beruflicher Werdegang

November 1991 – Juni 1994

AIP und Assistenzarzt an der Inneren Abteilung des Kreiskrankenhauses Kitzingen

Juli 1994 – Dezember 1997

Wissenschaftlicher Assistent der Medizinischen Klinik der Universität Würzburg (Direktor: Prof. Dr. K. Kochsiek)

Klinische und wissenschaftliche Arbeit auf den Gebieten Kardiologie, Pulmonologie, Intensivmedizin, Endokrinologie, Radiologie, Hämato-/Onkologie, Gastroenterologie, Endoskopie, Hepatologie und Infektiologie,

Januar 1998 - Mai 2005

Medizinische Poliklinik der Universität Würzburg (Prof. Dr. K. Wilms). Tätigkeit in den Schwerpunkten Hepatologie und Infektiologie, Gastroenterologie und Diabetologie und Stoffwechsel

Hygienebeauftragter Arzt

Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie

Fachkunde Bronchoskopie

Infektiologe DGI

Fachkunde Internistische Röntgendiagnostik

Habilitation und Lehrbefugnis im Fach "Innere Medizin" über das Thema "Bedeutung des Therapeutischen Drug Monitorings für die antiretrovirale Therapie der HIV-Infektion"

Juni 2005 - Dezember 2006

Deutsche Klinik für Diagnostik, Wiesbaden: Verantwortlicher Arzt für Gastroenterologie und Infektiologie

Seit Januar 2007

Niederlassung als Internist – Gastroenterologie (Praxis am Teifenweg 2, 97353 Karlstadt) mit den Schwerpunkten Hepatologie, Infektiologie und Diabetologie, Belegarzt am Gesundheitsportal Karlstadt

 Back to Top

 

Valid XHTML 1.0 Transitional