cme.medlearning.de - CME Logo

Diabetespatienten mit chronischer Niereninsuffizienz - Konsequenzen für die Therapie bei Typ 2 Diabetes

Innere Medizin / Endokrinologie und Diabetologie / Nephrologie

Die diabetische Nephropathie stellt eine ernstzunehmende Komplikation des Diabetes mellitus dar. Weltweit leiden mehr als die Hälfte der Patienten mit Typ 2 Diabetes an einer chronischen Nierenerkrankung. Adäquate allgemeine und multifaktorielle medikamentöse Behandlungsmaßnahmen sollten eingesetzt werden, um eine Verschlechterung der Nierenfunktion möglichst zu vermeiden oder zumindest zu verlangsamen.

In dieser Fortbildung erfahren Sie mehr über renale Komplikationen bei Patienten mit Typ 2 Diabetes und deren Folgen. Die praxisnahe Erläuterung leitliniengerechter Therapiemaßnahmen stellt einen weiteren Schwerpunkt des Vortrags dar. Einer kooperativen Betreuung des Patienten durch Hausärzte, Diabetologen und Nephrologen kommt dabei eine große Bedeutung zu.

Autor und Referent


Facharzt für Innere Medizin, Nephrologie und Diabetologie
Schwerpunktpraxis für Diabetologie und Nephrologie

Im Auftrag von

AstraZeneca GmbH

AZ-Nummer: 931554011/15

 

Zertifizierung (Kat. I - Einzellernen)

Kursdauer bis 26.11.2016
Bis zu 2 CME-Punkte.
Bearbeitungszeit: 45 Minuten
Qualifizierung durch Lernerfolgskontrolle.
Teilnahme ist kostenfrei.

Inhaltlicher / Technischer Support

Fragen zur Fortbildung / an Autoren?
Verwenden Sie unser Kontaktformular.

Haben Sie technische Fragen?
Nutzen Sie unsere FAQ.

Technische Voraussetzungen Kurzbeschreibung lesenKurzbeschreibung lesen

Software: Adobe Flash Plugin (Player) ab Version 7.
Versions-Abfrage und Verlinkung zur Player-Installation erfolgt automatisch.

Bandbreite: Die Filme sind über eine schnelle Modemverbindung, ISDN oder DSL/Standleitung zu sehen.

 

IswifterDas iPad von Apple bietet keine Unterstützung für Flash-Anwendungen. Damit Sie diese Fortbildung auf Ihrem iPad ansehen können, empfehlen wir Ihnen, die iSwifter-App zu installieren.

Hinweis: Diese Applikation erfordert iOS 4.3 (Version des Betriebsystems auf dem iPad) oder höher. Über den Download-Button werden Sie direkt zum iTunes-Store weitergeleitet. Von dort können Sie die Installation starten.

 

Get Adobe ReaderFalls Sie den Adobe-Reader nicht auf Ihrem System installiert haben, können Sie diesen hier herunterladen.

 
 

 Back to Top